Starbucks gehört zum Pflichtprogramm

Archivbeitrag von: Samstag, 6. Februar 2010 – 22:24 UhrStarbucks Coffee in Glasgow

Fairtrade Coffee und frische Snacks, das ist gerade morgens eine motivierende Mischung. Der Besuch bei Starbucks gehört einfach zum Pflichtprogramm bei einem Schottlandaufenthalt. Auch das Konzept ausschließlich Kaffee aus Fairtrade Handel auszuschenken unterstützen wir natürlich gerne.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aus dem ersten Versuch veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s