Seminar in London

Archivbeitrag von: Donnerstag, 23. September 2010 – 17:17 Uhr

Letzten Sonntag sind wir zum Seminar nach London gefahren. Input ohne Ende von einem Sprecher aus Malaysia. Leider habe ich keine Fotos davon gemacht. Aber auf der anderen Seite hätten Fotos auch keine inhaltliche Relevanz gehabt. Man hätte lediglich jemanden auf der Bühne stehen sehen, der sich hin und wieder am Rednerpult abgestützt hat. Aber allein die Fahrt dorthin hatte schon etwas. Am Samstag sind wir, meine Freundin und ich, nach Edinburgh gefahren, wo wir bei einer Partnerin die Nacht verbringen konnten. Na ja, was man halt so als Nacht versteht. Schließlich war diese um 4 vorbei. Denn dann mußten wir in die Borders fahren um den hauptsächlichen Fahrer anzutreffen, der uns dann schließlich nach London gefahren hat und abends dann wieder zurück. Gute 15 Stunden Fahrt für hin und zurück und knappe 5 Stunden Seminar, das war ein anstrengender Tag. Aber es hat sich gelohnt! Und das ist schließlich das wichtigste.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Weiter gehts in Schottland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s