Besuch war da bei bestem Wetter und jetzt…

Archivbeitrag von: Donnerstag, 10. März 2011 – 14:25 Uhr

Bridge of Allan bei Stirling, Scotland

In Bridge of Allan bei Stirling

Das schottische Wetter ist ja für seine schnellen Wechsel bestens bekannt und man gewöhnt sich auch sehr schnell daran. Aber in der letzten Woche hatte ich Besuch aus Deutschland und es war die ganze Woche trocken und teilweise auch schön warm. Da wir zudem auch noch Winter haben, ist das sicherlich nicht selbstverständlich gewesen aber dennoch sehr angenehm (Foto). Seit Montag Abend bin ich jetzt wieder meinem Alltag ausgeliefert und auch das Wetter wird wieder normal.
Dienstag war es ja noch ganz nett, doch am Mittwoch zeigte sich das Wetter wieder von seiner besten schottischen Seite. Am Morgen Schnee und dann am Tage mit Regen, Wind und Sonne. Mal im Wechsel mal im Mix. Zwischendurch, in der direkten Sonne, war es auch wieder angenehm warm, doch das meistens nur für etwa 10 Minuten, bevor das Spiel wieder von vorne los ging.
Der heutige Tag fing gut an. Manchmal dachte ich schon die Regentropfen kommen gleich durch die Fensterscheibe und ein Sturm dabei… einfach klasse. Der Weg in die Stadt hat heute mittag sogar etwas länger gedauert. Aber das kommt davon, wenn man einfach den Gegenwind unterschätzt. Aber dennoch alles erledigt…

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Weiter gehts in Schottland veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s