Letzter Arbeitstag vor dem Urlaub

Morgen geht es für eine Woche nach Deutschland. Gestern habe ich bereits erfolgreich mein angemietetes Büro in Glasgow übergeben, denn nach meinem Urlaub werde ich meine Arbeiten vom Hostel aus erledigen. Doch jetzt ist erst einmal heute und dieser Tag fing schon mit einer Herausforderung an. Mit Trolley, Laptop und Rucksack ging es, teilweise mit Regen, teilweise mit Wind und teilweise mit Regen und Wind in Richtung meiner Arbeit in der Innenstadt von Glasgow. Da es noch sehr früh war und ich nicht zwei Stunden vor Arbeitsbeginn im Büro sein wollte, gab es einen Zwischenstop im Bahnhof Central Station mit einem frischen Haselnuss Cappuccino. Im Gebäude angekommen und nach einem kurzen morgendlichen Gespräch mit dem Rezeptionisten ging es dann ins Büro. Nach der Arbeit wird es direkt nach Edinburgh gehen und Morgen früh dann nach Bremen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Der Rest von 2011 abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s